FANDOM


BiografieEdit

  • Name: Martin "Marty" Stieber
  • Alter: 21
  • Blutgruppe: AB
  • Größe: 168 cm
  • Gewicht: 58 kg
  • Nationalität: Deutsch-Amerikanisch
  • Fahrstil: Freestyle
  • Ausgleichssport: Schneemobilrennen
  • Motto: "Suchst du Streit?"
  • Idealer Freund: Gitti Köck
  • Freund: Kaori
  • Feind: Moby
  • Lieblingsfilm: The Matrix
  • Lieblingsbuch: DJ Magazine
  • Lieblingsmusik: Blumentopf

HintergrundEdit

Marty ist Macs älterer Cousin. Seine Familie ist in den frühen 80ern aus Amerika nach Deutschland gezogen, seinen Urlaub verbringt er häufig mit seiner dort gebliebenen Verwandtschaft in Amerika. Während eines Erholungsurlaubs im Winter hat Mac seinen Cousin Marty zum Snowboarden, und damit gleichzeitig zum SSX World Circuit, gebracht. Außerhalb der SSX-Saison führt Marty, gemeinsam mit einigen Freunden, einen Untergrund Hip-Hop Club in München, in dem er oft als DJ auflegt. Marty ist besessen von Adrenalin kickenden Sportarten, vor allem Winter-sportarten wie Snowboarden und Schlitten fahren stehen ganz oben auf seiner Liste. Marty ist offen und nimmt alles locker, aber wenn es um einen Wettkampf geht ist er ein verbissener Perfektionist, genau wie sein jüngerer Cousin Mac. Er hat ein gewisses Temperament, dass oft mit ihm durchgeht wenn er herausgefordert wird.

InterviewEdit

Was ist deine Lieblingstrecke?

  • Pipedream! Tricks sind meine Spezialität und die Pipe ist einfach der Traum jedes Trick-Junkies. Ich steh' eben auf diese Rails und verrückten Sachen. Außerdem gibt's da so eine Wahnsinnsschanze - da drehst du echt ab! Yeah, und in der Luft erst..., wow Baby, einfach geile Luft auf dieser Strecke!

Hast du einen Lieblingstrick?

  • Walking the Dog. Einer der ersten Skateboard-Tricks, die ich als Junge lernte. Alte Schule, hat daher 'nen besonderen Platz in mei'm Herzen, weißte? Hart für einen Snowboarder - ohne Lip für den Kick - du musst das Board selbst drehen, um die richtige Geschwindigkeit zu kriegen. Das kann außer mir keiner - zumindest nicht so gut! Ganz sicher.

Was würdest du machen, wenn du nicht snowboarden würdest?

  • Ich wäre MC. Yeah, ich würde rumtouren und große Gigs auf der ganzen Welt spielen. Heiße Chicks und coole Typen würden zu meinen geilen Beats abzappeln und ich würde 'ne Menge Kohle kriegen. Hey, cooler Rap! Chicks stehen auf MCs. Sie belagern mich ja jetzt schon. Tja, wenn ich ein Mega-MC wäre, würden sie mich gar nicht mehr loslassen! Yeah, geeeeiilll - verschwitzte Chicks, die an mir kleben, oh yeah, das wär gigantisch!

Hast du auf der Tour Freunde gefunden oder dir Feinde gemacht?

  • Yo, Moby ist immer hinter mir her. Keine Ahnung, was ich dem getan habe. Vielleicht ist er eifersüchtig, weißte? Er ist alt; muss sicher bald aufhören. Tja, und ich hab' noch nicht mal richtig angefangen.

Was ist denn mit Freunden? Mit Kaori kommst du ganz gut aus, oder?

  • Kaori? Uh, yeah... denke schon... Sie is hübsch, äh, sie is ganz nett... ja, schätze, sie is ne Freundin. Wir hängen manchmal zusammen ab...

Was ist deine größte Stärke? Hast du auch Schwächen?

  • Stil. Exzellente Ausführung. Perfektion. Ich bin der Held aller Trick-Helden. Tricky, tricky, tricky. Mann, ich seh einfach immer gut aus auf der Strecke! Die Richter lieben mich, weil ich ihnen immer was Neues zeige!

Und deine Schwächen?

  • Schwächen? Pah. Fällt mir nix zu ein... Oh, doch! Ich habe eine Schwäche für schöne Frauen!

Du kannst aber auch ganz schön brutal sein...

  • Ja, ja, blah blah blah... is einfach, weil ich leichter und beweglicher bin als andere - wenn ich dann runterkomme, sehn die viel größer aus... Das ist alles Quatsch, ich hab noch niemanden "brutal ausgeschaltet". Nur Moby würde ich glatt plätten. Der schleppt schließlich das ganze. Gewicht mit sich rum - bei mir ist das anders. Ich merk mein Gewicht nicht mal.

Bleibst du auf dem Teppich? Wenn ja, wie?

  • Ich kehre zurück zi meinen Wurzeln, zum Skateboard. Kopfhörer auf, Musik an und ab auf die Straße, ganz allein. Ich, das Board und die Straße. Echt cool.

Was machst du, wenn du nicht gerade snowboardest?

  • Außer zur Schule gehn? Uhh, skaten, Schneemobil fahren, Strecken abstecken, mit Kumpels abhängen, Computerspiele zocken... echt viel.